Dr. Schütze berät kolumbianische Umweltbehörden im Webinar des kolumbianischen Umweltministeriums (11.10.2018)

Im Rahmen seines Programms "Effiziente Wassernutzung und Sparen von Wasser in urbanen Gebieten" hat das kolumbianische Ministerium für Umwelt und Nachhaltige Entwicklung am 11. Oktober ein Webinar durchgeführt. Hierzu hat Dr. Schütze vom ifak mit einem Vortrag zu Rahmenbedingungen zur Verbesserung einer effizienten Wassernutzung in urbanen Gebieten beigetragen. Er erläuterte den Teilnehmern - überwiegend aus regionalen Umweltbehörden - die Rolle und den Nutzen der Modellierung für einen effizienten Umgang mit der Ressource Wasser und illustrierte dies anhand einiger Projekte des ifak. Zusammen mit weiteren Beiträgen von Vertretern des Ministeriums und des kolumbianischen Unternehmerverbandes ANDI wurde durch dieses Webinar das kolumbianische Umweltministerium in seinem Programm unterstützt.