Stellenangebote

Das ifak sucht Verstärkung:
wissenschaftlicher Mitarbeiter/-in/-div. 

Stellenausschreibung

Für den fachlichen Kontakt wenden Sie sich bitte an den genannten Ansprechpartner.

 


 

Bewerbungsunterlagen mit Angabe des Sie interessierenden Geschäftsfeldes senden Sie bitte per Briefpost oder in elektronischer Form (Anschreiben und Anlagen als PDF) 

Frau Renate Heilmann

   

Institut für Automation und Kommunikation e.V. 
Werner-Heisenberg-Straße 1
39106 Magdeburg
Deutschland

Telefon: +49 391 990140
Fax: +49 391 9901590
E-Mail: personal@ifak.eu

 

Video der Landesinitiative "Fachkraft im Fokus"

 

Hinweis zum Datenschutz (DSGVO):
Mit dem Zusenden von Bewerbungsunterlagen an das ifak willigen Sie ein, dass das Institut die mitgeteilten personenbezogenen Daten speichert und für den Bewerbungsprozess nutzt. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens der Bewerberinnen und Bewerber sind die Daten beim ifak nicht mehr zugänglich oder werden gelöscht.