SIMBA#classroom

SIMBA#classroom ermöglicht die Simulation von Belebtschlamm-Anlagen und die hydrologische Modellierung von Kanalnetzen. Die Software ist für Ausbildungszwecke konzipiert und ist daher in ihrem Funktionsumfang eingeschränkt. SIMBA#classroom erfordert eine kurze Einarbeitungszeit und ist einfach zu bedienen.

Für die Modellierung des Belebtschlamms wird das Belebtschlammmodell Nr. 3 (ASM3) verwendet. Das ASM3-Modell ist nach den Richtlinien der deutschen Hochschulgruppe Simulation modifiziert. Dieser Modellansatz erzeugt Simulationsergebnisse, die dem Arbeitsblatt A 131 der ATV-DWVK entsprechen.

Mit SIMBA#classroom sind Studierende und Kläranlagenmitarbeiter in der Lage, innerhalb weniger Augenblicke Kläranlagenmodelle zu erstellen und zu simulieren.

Modell einer Kläranlage mit vorgeschalteter Denitrifikation in SIMBA#classroom

 

SIMBA# ist in C# programmiert und kann unter den Betriebssystemen Windows 7, 8 und 10 angewendet werden.