Veranstaltungen

KommA 2021 - 12. Jahreskolloquium Kommunikation in der Automation

KommA ist eine Tagungsreihe der Forschungsinstitute inIT der Hochschule Ostwestfalen-Lippe in Lemgo und ifak e.V. in Magdeburg.
Sie ist ein Forum für Wissenschaft und Industrie zu allen technisch-wissenschaftlichen Fragestellungen rund um die industrielle Kommunikation. 
Die Veranstaltung wird durch die ITG und die Gesellschaft für Informatik unterstützt.  

Informationen zur Tagung: www.ifak.eu/komma sowie www.jk-komma.de

Termine
Einreichungsfrist für Vortragsmeldungen: 01.05.2021
Information über Beitragsannahme ab: 01.07.2021
Einreichen der Endfassung: 01.10.2021

 

 

Call for Paper

Sie sind am Kolloquium KommA interessiert? Sie finden die Themen spannend? Dann sind Sie aufgerufen, sich am Jahreskolloquium KommA 2021 mit einem Beitrag zu beteiligen.

Call for Paper 

Einreichung Beitrag

Kurzfassung

Interessierte Autoren werden gebeten, bis zum 01.05.2021 online eine aussagekräftige Kurzfassung im Umfang von ein bis zwei DIN A4 Seiten einzureichen. Beiträge mit werblichem Charakter können bei KommA nicht berücksichtigt werden.

Langfassung

Die Beiträge sollten maximal 10 Seiten umfassen. Hierbei ist zu beachten, dass die Formatierungsrichtlinien der Lecture Notes in Informatics (LNI) der Gesellschaft für Informatik eingehalten werden müssen. Weitere Informationen sind unter www.gi-ev.de/service/publikationen/lni/ erhältlich. Die endgültige Version der Full-Paper muss online bis zum 01.10.2021 eingereicht sein, um noch in den elektronischen Tagungsband aufgenommen werden zu können.

Bitte nutzen Sie folgende Vorlagen für Ihren BeitragWord-Vorlage (Download) | LaTeX (Download)

Einreichung

Die Einreichung der Beiträge erfolgt elektronisch über ein Conference-Tool, sie erfordert eine entsprechende Registrierung, die hier vorgenommen werden kann.

Beitrag einreichen (ConfTool)

Alle Beiträge werden im open access zugänglich gemacht und bei der deutschen Nationalbibliothek hinterlegt. Hierfür werden die Autoren angenommener Beiträge zu gegebener Zeit gebeten, ein Rechteformular auszufüllen.  

Vortrag

Die Präsentation ist vom Vortragenden auf einem USB-Stick mitzubringen und in den Pausen vor den Sitzungen auf das bereitgestellte Notebook zu kopieren. Für den Vortrag steht folgende Hardware zur Verfügung:
Notebook | Beamer | Presenter

Postersitzung

Für die Postersitzung ist ein Poster im Format DIN A0 anzufertigen. Diese können bei der Registrierung abgegeben oder direkt vom Präsentierenden an ausgeschriebener Stelle aufgehängt werden. Weiterhin ist eine 5 minütige Präsentation anzufertigen, die kurz die Inhalte des Posters widerspiegelt. Hiefür steht die oben genannte Soft- und Hardware zur Verfügung. Im Anschluss an die Kurzvorträge findet eine Pause statt, die für Diskussionen mit den Präsentierenden direkt an den Postern genutzt werden kann.

Autorenhinweise

tba

Programm

tba

Tagungsprogramm (Gesamtübersicht; pdf)

 

Mittwoch, 17. November 2021  Donnerstag, 18. November 2021

Die Abendveranstaltung am 17.11.2021 bietet beim gemeinsamen Abendessen Gelegenheit zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch in gemütlicher Runde. 

Registrierung

Anmeldung (Link)

Teilnahmebedingungen und Art der Durchführung der Tagung unterliegen derzeit noch den Unwägbarkeiten der Coronapandemie. Ab dem 15.07.2021 bitten wir um verbindliche Anmeldung. Zu diesem Zeitpunkt werden an dieser Stelle auch die Anmelde- und Stornierungsbedingungen publiziert.

 

 

Anreise/Übernachtung

tba

 

Nähere Informationen zur Anreise zum Tagungsort finden Sie hier: ifak (in der Denkfabrik), Werner-Heisenberg-Str. 1, 39106 Magdeburg


In folgenden Hotels wurde ein Abrufkontingent unter dem Stichwort „KommA“ eingerichtet:

Hotel Ratswaage (www.ratswaage.de)

Die Zimmer (88,00 € inkl. Fühstück) sind bis zum tba nur direkt im Hotel unter folgenden angegebenen Kontaktdaten abrufbar:

Direktdurchwahl für Zimmerreservierung: 0391 5926192 (Fr. Rode) Fax 0391 5619615 E-Mail reservierung@ratswaage.de

 

Hotel Motel One (www.motelone.com/de/hotels/magdeburg/hotel-magdeburg/)

Für die Buchung bis zum tba nutzen Sie bitte das Zimmerreservierungsformular des Hotels: Kontingent_MotelOne

 

Kontakt

Frau Jaqueline Peters
Tel. 0391 9901 40
Fax 0391 9901 590
E-Mail: komma@ifak.eu
Internet: www.ifak.eu/komma bzw. www.jk-komma.de