News

Institut ifak weiterhin aktiv und erreichbar

Die Corona-Pandemie stellt Gesellschaft und Wirtschaft vor gewaltige Herausforderungen. Klar ist, dass auch die angewandte Forschung des ifak mit ihrem Ergebnistransfer in die Industrie davon betroffen ist. Aber wir sind weiter für unsere Partner und Auftraggeber da. Viele Kolleginnen und Kollegen sind im Homeoffice aktiv. Geplante Gesprächstermine, Projektworkshops und Veranstaltungen finden auf virtuellen Wegen statt.

Unsere Mannschaft erreichen Sie am besten per E-Mail. Zum Telefonieren sind oftmals Rufumleitungen aktiviert. Falls der Kontakt nicht im ersten Anlauf gelingt, bitten wir um etwas Geduld.

Bleiben Sie gesund!

 

Ulrich Jumar, Institutsleiter

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.