News

Das Auto als Energiespeicher

Über aktuelle Forschungsergebnisse des ifak zum induktiven Laden berichtete ein mehrseitiger Artikel im Zollner Journal, 76/ZANDT, Juni 2019. Der beschriebene Prototyp entstand in dem Forschungsprojekt FEEDBACCAR, welches sich mit dem bidirektionalen kontaktlosen Hochleistungs-Laden (WPT - Wireless Power Transfer) für Elektro- und Hybrid-PKWs beschäftigt. Das induktive Laden ist eine der Schlüsseltechnologien für das autonome Laden und Fahren in der Elektromobilität. Mit der bidirektionalen Ladetechnologie ist es nun auch möglich, Elektrofahrzeuge als dezentrale Energiespeicher für den Smart Grid-Betrieb mit Energiekostenvorteilen zu nutzen.

#emobility, #electromobility #WPT #inductivecharging #smartcharging #autonomousvehicles #autonomousdriving

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.