News

Fachtagung EKA auf Tagungsband beschränkt

Sehr geehrte Interessenten an der EKA,

die aktuelle Entwicklung zum Corona-Virus veranlasst uns, die Fachtagung EKA - Entwurf komplexer Automatisierungssysteme am 05./06.05.2020 in der ursprünglich geplanten Form abzusagen.

Es wird aber ein elektronischer Tagungsband mit den Langfassungen der positiv begutachteten Beiträge publiziert.

Außerdem sollen ausgewählte Beiträge in überarbeiteter und erweiterter Form später in eine Ausgabe der Zeitschrift at – Automatisierungstechnik einfließen.

Da die EKA als physische Tagung leider entfallen muss, werden die beiden ergänzenden Workshops „Modellierungsansätze für eine semantische Interoperabilität in industriellen Systemen“ und „Standardisierung von Funktechnologien für Industrie 4.0“ gestrichen.

Die Tagungsleiter bitten um Ihr Verständnis.

Für den eventuell mit Stornierungen von Reise oder Unterkunft verbundenen Aufwand entschuldigen wir uns.

Bleiben Sie gesund!

Ulrich Jumar und Christian Diedrich

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.