Gremien

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Institutes sind in verschiedenen nationalen und internationalen Fachgremien wirksam, die nachfolgend alphabetisch aufgelistet sind. Zum leichteren Verständnis, vorzugsweise für Leser aus anderen Fachgebieten, wurde den Nennungen der Organisationen jeweils eine kurze Erläuterung beigefügt.

C
Car2Car Communication Consortium

Das ifak ist Mitglied seit 2009 und wird durch Herrn T. Ruß und Herrn S. Naumann vertreten.

CARISSMA - Forschungs- und Testzentrum der Hochschule Ingolstadt

Seit 2010 ist Herr Prof. U. Jumar Mitglied im wissenschaftlichen Beirat. 

 

CEESA – Cluster für Erneuerbare Energien Sachsen-Anhalt

Das ifak kooperiert seit 2008.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.